STEKITU steht für Steinburger Kickertuniere. Es handelt sich hierbei um ein soziales Projekt im Bereich Jugendarbeit und Tischfußball. Hierbei sollen Hobby, Sport, Schule, Freizeit und Spaß miteinander verbunden werden, um so gezielt soziale sowie sportliche Kompetenzen zu fördern. Wir unterstützen euch gerne bei der Planung und Durchführung eines Kickerturnieres für Kinder und Jugendliche in euer Gemeinde. Egal ob Jugendeinrichtung, Sportverein oder Schule - wir initiieren gemeinsam mit euch ein jährlich stattfindendes Kickerturnier. Unser Bildungsreferent Jené Halabi führt in Norddeutschland bereits seit über zehn Jahren erfolgreich Tischfußballturniere für die Jugend durch und bringt die notwendigen Kickertische sowie die Erfahrung gerne mit. Infos unter j.halabi(at)kjr-steinburg.de

Unsere Ziele

  • positive Erlebnisse und Begegnungen im Team und mit Freunden initiieren
  • Freude an sportlicher Beschäftigung wecken
  • Fairness untereinander etablieren
  • Respekt und Toleranz gegenüber sich selbst und anderen fördern
  • Vorurteile abbauen

Die Tunierregeln

  • Wir geben vor und nach jedem Spiel dem Gegner die Hand.
  • Wir kurbeln nicht.
  • Wir spielen bis ein Team 6 Tore hat.
  • Wir überlassen nach jedem Tor dem Gegner den Ball an der Mitttellinie.
  • Wir dürfen von jeder Position Tore schießen.