Information

  • Freitag, 31.03.2023, 17 bis 20 Uhr, der Ort wird noch bekannt gegeben

Rassismus ist in unserer Gesellschaft tief verankert und in allen Bereichen, ob Schule, Verein, Arbeit oder Freundeskreise, begegnen uns wahrscheinlich Aussagen und Verhaltensweisen, die rassistisch sind.

Aber nicht immer ist uns das auch bewusst. Warum das so ist, wie wir Rassismus erkennen und wie wir uns dagegen positionieren können wollen wir gemeinsam erarbeiten. Die Referent*innen werden gestellt vom Regionalen Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Itzehoe/ AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmelden könnt ihr euch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

racism gdf19bcdf4 1280